Willkommen bei der F.S.G. Wunstorf

Die Selbsthilfegruppe für Alkohol- und Medikamentenabhängige in Wunstorf

Wer sind wir ?

 

Wir

sind die Freie Selbsthilfe Gruppe Wunstorf für Alkohol und Medikamentenabhängige. Die sich aus den Betroffen und Angehörigen zusammen setzt und jeden Dienstag trifft. (Jeden Dienstag 19 Uhr)

Wo

ev- lth. Corvinusgemeinde Arnswalder Str. 20 31515 Wunstorf

Wir

wollen ein zufriedenes suchtfreies Leben führen.

Wir

helfen Ratsuchenden welche Möglichkeiten es gibt, um aus der Abhängigkeit bzw. dem Missbrauch zu kommen.

Dazu bieten wir verschiedene Aktivitäten an, um Hilfe zur Selbsthilfe zu erreichen.

06.10.2023 – F.S.G Wunstorf stellt sich am „Tag der offenen Tür“ des KRH vor
Fahrt nach Bad Lippspringen, Besuch der Krinik, Austausch. – Leider kann diese Veranstaltung nicht stattfinden.
28.11.2023 19 Uhr – Aktiver Gruppen-Herbst – Genießer Tag (Gruppentreffen entfällt an diesem Tag)
20.04.2024 09 - 16:30 Uhr – Tagesseminar mit Fritz Evers „ALLES reine Kopfsache?“

Viele Ereignisse, die uns im Leben widerfahren, laufen durch unseren Kopf. Hier befindet sich die Schaltzentrale, die unser Denken und Handeln entscheidet. Im Positiven wie im Negativen. Hier werden die Ereignisse bewertet, mit den daraus folgenden Konsequenzen. Diese können positive sowie negative Auswirkungen haben. Unsere Gedanken, und die daraus resultierenden Bewertungen, werden oftmals jahrzehntelang ungefiltert beibehalten, und beeinflussen unser Leben im Hier und Jetzt. Und das nicht immer zu unserem Besten. In diesem Seminar haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, ihre mitgebrachten Sorgen und Ängste des Alltags zu reflektieren und im Zusammenhang zu setzen mit ihren Denkstrukturen. Darüberhinaus werden alternative Strategien zur Änderung der bisherigen Denk- und Bewertungsmechanismen erarbeitet zur Verbesserung ihrer Lebenssituationen.

Neugierig gemacht?

9 + 5 =

F.S.G & F.S.G.A Wunstorf

Arnswalder Str. 20 Gemeindehaus Corvinus Gemeinde Wunstorf 31515 Wunstorf